Besuchen Sie unsere neue Ausstellung „Nicht viel zu sehen. Wege der Abstraktion 1920 bis heute” ab dem 24. Februar. Das 1. Obergeschoss ist aufgrund von Umbaumaßnahmen für die nächsten Ausstellungen geschlossen. Damit Sie immer auf dem Laufenden sind: Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren.

EN

FINDE KÜNSTLER:INNEN,
WERKE UND AUSSTELLUNGEN