1943

Zerstörung der „Ruhmeshalle“ durch einen Bombenangriff. Viele Werke fallen den Flammen zum Opfer. Gemälde, die unversehrt blieben, gingen an den Barmer Kunst- und den Elberfelder Museumsverein.